28. Mai 2018

Spannendes Best Practice Referat des Huawei Kunden Leica Geosystems an der Storage & Data Analytics Swiss 2018

Am Storage & Data Analytics Fachkongress (ehem. Storage Solution Days) war Infoniqa zusammen mit Huawei im Seedamm Plaza in Pfäffikon SZ. Mit einem sehr gut besuchten Best Practice Referat eines Huawei Kunden und hochkarätigen Keynotes konnte die Messe auch dieses Jahr die Besucher fesseln.


Wie jedes Jahr im Frühsommer versammelten sich Storage- und neu auch Data Analytics-Hersteller sowie interessierte Anwender zum Storage & Data Analytics Fachkongress in Pfäffikon (SZ). Dieses Jahr mit erweitertem Themengebiet: Nicht nur die Speicherung von Daten stand im Fokus der Veranstaltung, sondern auch die Analyse und Weiterverarbeitung derselben.

Am Fachkongress konnten die Macher – Vogel IT-Akademie Swiss – dann über 200 Gäste begrüssen, auf welche nebst den Referaten und Keynotes auch 34 Aussteller warteten, die ihre neuesten Lösungen rund um Storage und Data Analytics präsentierten und vor allem auch für den Gedankenaustausch bereitstanden.

Zusammen mit Huawei hat Infoniqa ein besonderes Best Practice präsentieren können: Thomas Hartnagel, Teamlead DC Technology & Project Manager, Leica Geosystems hat im gut besuchten Referat «Von der Ausgangslage bis zum Go-live in 6 Monaten» aufgezeigt, warum sich der Kunde für die Lösung OceanStor 6800 V5 von Huawei entschieden hat, wie sich die Lösung im produktiven Betrieb verhält und wie die Umsetzung des Projekts mit dem Partner Infoniqa funktioniert hat.


Unser Referat der Leica Geosystems verpasst? Kein Problem – wir haben es für Sie aufgezeichnet:

Video wird nicht angezeigt? Direkt auf Youtube schauen: youtu.be/wvdNoTR5VJ4


Zusätzlich zu den rund 30 Vorträgen der Aussteller, konnte der Messe Veranstalter einmal mehr hochkarätige Keynotes von Prof. Dr. André Brinkmann, Leiter des Zentrums für Datenverarbeitung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Patrick Keller, Senior Analyst, BARC, und Moshe Rappoport, Executive Technologist, IBM Research, als Ergänzung gewinnen.

Der voraussichtliche Zeitraum für die Storage & Data Analytics 2019 wird Mitte Mai 2019 sein und kommendes Jahr ebenfalls im Seedamm Plaza Hotel stattfinden.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Stefanos
Gjotas

Marketing Executive