30. Apr. 2018

Neue Spitzenwerte für das "smarte" All-Flash-Speichersystem der nächsten Generation

Mit dem «smarten» All-Flash-Storage der nächsten Generation OceanStor 18800F V5 erreicht Huawei beim SPC-1™ Benchmark Test stolze 6'000'572 IOPS und bricht damit alle Rekorde. Mit dieser Performance gehört sie zur vordersten Position der Flash-Speichersysteme.


Zu den Huawei Speichersystemen der nächsten Generation gehören der All-Flash OceanStor V5 und das OceanStor V5 Hybridsystem, welches auf der Intel Xeon Purley-Plattform basieren. Beide erben die reichhaltigen Funktionen und das Hochverfügbarkeits-Design der OceanStor V3-Systeme. Sie liefern gleichzeitig eine sehr hohe Performance mit Architekturen, die speziell für alle Flash- und Hybridspeichersysteme entwickelt wurden.

Die neuen Funktionen bieten Unternehmen ein vollumfängliches Datenverwaltungssystem für ihre kritischen Dienste und verfügen über integrierte Optimierungsfunktionen, welche All-Flash-, All-Cloud- und All-Intelligence-Strategien ermöglichen. Die V5 Midrange- und High-End-Systeme erweitern das Portfolio von Huawei mit Lösungen, die eine noch breitere Palette von Kundenanforderungen erfüllen.

Die Leistung unterstreicht das Engagement von Huawei, branchenführende Produkte zu produzieren und zu liefern, und damit seinen Kunden ein verbessertes Datenmanagement-Erlebnis zu bieten.

Storage Performance Council (SPC) ist eine Nonprofit-Organisation, die sich auf Benchmark-Tests für Speichersysteme konzentriert und objektive, überprüfbare Leistungsdaten für die IT-Industrie und alle Interessensgruppen bereitstellt. SPC fördert aktiv Speicherleistungsstandards und überwacht aktuelle Markttrends.

Infoniqa setzt seit 2011 auf Huawei-Lösungen im Bereich Netzwerk, Server- und Speichersysteme und kann seither auf ein stetiges Umsatzwachstum blicken. Als einziges Unternehmen aus der Schweiz wurde Infoniqa von Huawei als Partner des Jahres 2018 geehrt.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Marco
Reinhard

CIO