17. Jan. 2018

Infoniqa gewinnt die Storage Ausschreibung der Ausgleichskasse Luzern

Die Ausgleichskasse Luzern ersetzte im Mai 2017 ihre Server und Speichersysteme – und entscheidet sich bei letzterem Projekt für die Storage Systeme von HUAWEI.


Das Projekt der Beschaffung begann bereits im Spätsommer 2016, wo zuerst ein detailliertes Pflichtenheft erstellt werden musste. Als Beschaffungskriterien waren Preis, Performance und Funktionalität massgebend. Bei der Beschaffung konnten bei den Servern Dell EMC (Dell EMC Schweiz) und beim Datenspeicher HUAWEI (Infoniqa SQL AG) punkten.

Mit dem Ersatz der Systeme wurden die IT Bedürfnisse der Ausgleichskasse Luzern abgedeckt, wodurch folgende Verbesserungen erreicht wurden:

  • Beträchtlich schnellerer Zugriff auf den Datenspeicher
  • Schnellere Server

Damit wurde eine optimale Performance der Ausgleichskassen-Applikationen erreicht.

Die Infoniqa SQL AG vertreibt in der Schweiz als zertifizierter Value-Add Partner daskomplette Enterprise Produkt Portfolio des Herstellers HUAWEI.

Das neue HUAWEI Speichersystem überzeugt nicht zuletzt durch seine Platzsparsamkeit.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Thomas
Eugster

District Sales Manager