26. Sep. 2018

Die Rivora Sammelstiftung vertraut ihre IT Infrastruktur der Infoniqa an

Namhafte Unternehmen wie die Autoneum Management AG und Rieter Management AG vertrauen ihre Vorsorge der Rivora Sammelstiftung an. Nun hat sich die Sammelstiftung aus Winterthur dazu entschieden, ihre IT Infrastruktur an die Infoniqa SQL AG auszulagern.


Infoniqa SQL AG zeichnet sich verantwortlich für den Betrieb der IT Infrastruktur und garantiert dabei der Rivora Sammelstiftung mit Ihrem Infrastructure as a Service die Verfügbarkeit, Skalierbarkeit ihrer IT Umgebung.

Dieser Service wird im Schweizer Rechenzentrum der Infoniqa betrieben und ermöglicht der Rivora Sammelstiftung eine zukunftsgerichtete und sichere IT Plattform.


Bleiben auch Sie mit den IT-Infrastruktur-Ressourcen flexibel und On-Demand. Weitere Informationen zum «Infrastructure as a Service» finden Sie unter:

infoniqa.ch/infrastructure

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Markus
Fischer

Director Cloud & Managed Services