25. Okt. 2017

Bessere Datensicherung zu geringeren Kosten

Einer unserer Kundinnen, eine in der Schweiz ansässige Finanzgesellschaft*, beschloss im Sommer 2016 eine Erneuerung ihrer Backup-Infrastruktur. Von den beiden Angeboten von Infoniqa entschied sie sich für dasjenige, das die Beibehaltung der NetBackup-Plattform und deren Ergänzung um zwei Huawei-Server vorsah.


Dies stellte die beste Lösung im Hinblick auf Datenmenge, Flexibilität, Wartung und Kosten dar. Die Kundin nahm dies zum Anlass, ihr Lizenzmodell zu ändern, sodass ihr nunmehr sämtliche Funktionalitäten der Plattform zur Verfügung stehen.


NetBackup Plattform

Seit 2002 benutzt die Finanzgesellschaft, die im Wesentlichen im Bereich Private Banking tätig ist, die Plattform NetBackup für ihre Datensicherung. Aufgrund des Alters der Server und der gestiegenen Datenmenge wollte sie ihre Infrastruktur erneuern, ohne jedoch die Plattform auszutauschen, mit der sie völlig zufrieden ist.


Hochleistungsserver von Huawei

Infoniqa schlug daraufhin zwei Erneuerungslösungen vor, bei denen die NetBackup-Plattform übernommen werden konnte. Die erste Lösung umfasste zwei Appliances von Veritas, die zweite zwei Server von Huawei mit Datenspeicher.


Lesen Sie in unserer Success Story weiter, wie Infoniqa mit ihrer Backup-Infrastruktur Lösung mit integriertem Speicher überzeugen konnte.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Roger
Hegglin

CEO