Referenz

Archiving & Backup

ETH Lausanne (EPFL) setzt auf Backup Know-how von Infoniqa und Veritas NetBackup

Mit einer öffentlichen Ausschreibung Anfang September 2018 hat die Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne (EPFL) einen Lösungsanbieter für ihr Backup Projekt gesucht.

Die technisch-naturwissenschaftliche Universität ETH Lausanne bildet zusammen mit der Universität Lausanne das grösste Bildungs- und Forschungszentrum der Schweiz. Bild: ETH Lausanne

Die öffentliche Ausschreibung beinhaltet den Kauf von Soft-, Hardware- und Wartungsverträgen sowie die notwendigen Dienstleistungen für die Installation, Konfiguration der neuen Backup-Lösung und Migration der bestehenden.

Durch Erfüllung der Kriterien «Technische Voraussetzungen» sowie «Gesamtkosten der Lösung» hat Infoniqa SQL AG den Zuschlag erhalten mit der NetBackup Lösung von Veritas.


Infoniqa SQL AG ist Veritas Platinum Partner Nummer 1 und zählt zu den grössten und erfolgreichsten Veritas Partnern in der Schweiz.



Ihr Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Roger Hegglin
CEO

Nachricht senden