News

Veritas kündigt Support für Enterprise Vault 11.n ab

20. Juni 2017

Der Lieferant Veritas hat den End-of-Standard-Support-Termin für seine Informationsarchivierung-Lösung Enterprise Vault Version 11.n per 01.02.2017 mitgeteilt.

Der Standard-Support für ältere Versionen ist schon früher eingestellt worden. Dies bedeutet, dass vom Hersteller seit diesem Datum kein Standard-Support mehr geleistet wird. Mit Datum 01.02.2019 wird Enterprise Vault Version 11.n komplett aus dem Support Life fallen. Danach werden allfällige Software-Fehler für die Version 11.n (und älter) grundsätzlich nicht mehr korrigiert und keine Patches mehr erstellt.

Veritas stellt einen kostenpflichtigen «Extended Support» für die Zeit 01.02.2017 bis 01.02.2019 zur Verfügung.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Enterprise Vault Umgebung so bald wie möglich auf eine aktuelle Version 12.n zu upgraden.

Infoniqa unterstützt Sie dabei mit unseren zertifizierten Fachspezialisten. Wir beraten Sie für die Migration, und wir planen und führen für Sie den Upgrade durch.



Ihr Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

André Herzog
CFO

Nachricht senden