News

Veritas Enterprise Vault mit Merge1: Erweiterte Möglichkeiten zur Archivierung der Kommunikation

21. Juli 2021

Ein Grossteil der heutigen Kommunikation findet nach wie vor über E-Mail statt. Mit den heute zur Verfügung stehenden Möglichkeiten hat sich dies aber stark verändert. Die in der Schweiz bekannten Plattformen zum Informations-Austausch sind Microsoft Teams, Skype, Webex, Twitter und weitere.

Veritas Merge1

Mit Veritas Merge1 zeichnen Sie relevante Daten auf und speichern diese ins Veritas Enterprise Vault Archive Repository. Die Vorteile mit Enterprise Vault liegen auf der Hand. Sie erhalten die Datenhoheit, Sie sind deren Inhaber und Sie überwachen die Zugriffe.


Die aufgezeichneten Daten sind im zentralen Archiv gespeichert und können mit eDiscovery Applikationen (eDiscovery Plattform oder Enterprise Vault Discovery Accelerator) durchsucht werden. Damit erfüllen Sie die rechtlichen Anforderungen von internen Firmenrichtlinien oder den Schweizer Gesetzen.
 

Beispiel für die Aufzeichnung von «Slack» via Merge1 nach Enterprise Vault:
 

Merge1 kann je nach Quellsystem die Daten via SMTP oder EWS (Journal Mailbox) an Enterprise Vault zur Ablage und Indexierung ins Archiv zustellen.


Archiv Merkmale:

  • Nahtlose Archivintegration: Speichern Sie Inhalte von Merge1 in Enterprise Vault.
     
  • Indizierung von Metadaten: Sammeln Sie vorhandene Metadaten oder erstellen Sie benutzerdefinierte Metadaten, die Sie archivierten Elementen zuweisen, um eine konsistente Klassifizierung, Erkennung und Überwachung über alle Inhalte hinweg zu ermöglichen.
     
  • Dynamische Importplanung: Legen Sie Prioritäten fest, wann Inhalte an das Archiv gesendet werden sollen, um Konflikte mit anderen wichtigen Archivierungsprozessen zu vermeiden.
     
  • Envelope Journaling: Bewahrt den ursprünglichen Absender/Empfänger und Datum/Uhrzeit, um die Genauigkeit bei der Archivierung zu gewährleisten und die Anzeige der archivierten Inhalte für die Suche durch den Endbenutzer und die Rechtsabteilung zu verbessern.
     
  • Multi-Destinations-Archivierung: Senden Sie Merge1-Daten an mehrere unterschiedliche Archive Daten Ablage Container gleichzeitig.

 

Überwachen und entdecken:

  • Veritas Integrated Classification Engine:
    • Verwenden Sie die Klassifizierung, um Inhalte in die übergeordnete Überprüfung einzubeziehen oder auszuschliessen, um sicherzustellen, dass nur die notwendigen Inhalte zur Überprüfung vorgelegt werden.
    • Wenden Sie standardmässige oder benutzerdefinierte Klassifizierungs-Tags an, um sicherzustellen, dass die wichtigsten Inhalte für den erforderlichen Zeitraum aufbewahrt und für die Suche, Entdeckung oder Überprüfung aufgezeigt werden.
       
  • Überprüfung von Inhalten nach dem ursprünglichen Quellentyp: Erleichtert die Überprüfung von Inhalten.
     
  • Subjekt Präfixe: Vereinfachen Sie den Überprüfungsprozess durch Hinzufügen von Metadaten in der Betreffzeile (z.B. Hinzufügen des Inhaltstyps wie "Bloomberg").
     
  • Filterung für überwachte Benutzer: Ermöglicht bei Bedarf die Erfassung aller Inhalte, archiviert aber nur Inhalte für überwachte Benutzer.

 

Verwalten

  • Flexible Bereitstellung: Stellen Sie Merge1 vor Ort oder in der Cloud bereit.
     
  • Flexibilität bei der Übermittlung: Unterstützt die Übermittlung über API, Journal- oder SMTP-Archivierung, so dass sich dies an die aktuelle Kunden Archivierungsarchitektur anpasst.
     
  • Automatische Aktualisierung von Konnektoren: Aktualisieren Sie nur bestimmte Daten Quellen Konnektoren, wenn Updates verfügbar sind.
     
  • Konsolidierte Verwaltung: Verwalten Sie alle Verbindungen in einem einzigen Dashboard (Fenster). Datenquellen können einfach hinzugefügt oder entfernt werden, je nachdem, welche tägliche Trendbasis Sie kontrollieren möchten.



Als grösster Veritas Platinum Partner in der Schweiz unterstützt die Infoniqa SQL AG Sie gerne beim Finden der richtigen Veritas Lösung für Ihr Unternehmen und bietet Ihnen professionelle Unterstützung an durch einen unserer zertifizierten Senior Consultants.



Ihr Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Oliver Forster
Senior Consultant | Product Manager

Nachricht senden