News

Erste Schritte mit dem neuen Enterprise Vault Dashboard 1.0

14. April 2021

Mit dem Dashboard 1.0 stellt Enterprise Vault eine neue langersehnte Funktion vor.

EV Dashboard

Enterprise Vault Dashboard ist eine webbasierte Lösung. Sie soll den Enterprise Vault-Administratoren helfen bei den Herausforderungen, denen sie täglich mit der Indizierung konfrontiert sind.

Das Dashboard zeigt den aktuellen Zustand der Enterprise Vault-Indizierung auf granularer Ebene an, damit der Administrator rechtzeitig die notwendigen Massnahmen ergreifen kann.

Die aktuelle Version von Enterprise Vault Dashboard ist kompatibel mit Enterprise Vault 12.5, 14.0 und 14.1.

Enterprise Vault Dashboard funktioniert am besten mit Google Chrome, Mozilla Firefox und Safari. Bitte beachten Sie, dass der Internet Explorer nicht unterstützt wird.


Das Indexing Dashboard umfasst die folgenden Funktionen:

  • Unterstützt rollenbasierten Zugriff
  • Liefert Details zur Speicherung und Indizierung, wie z. B.:
  • Anzahl der archivierten Objekte
  • Anzahl der indizierten Objekte
  • Anzahl der indizierten Objekte
  • Anzahl der zur Indizierung anstehenden Objekte
  • Fehlgeschlagener Index
  • Fehlender Index
  • Jüngstes und ältestes Objektdatum
  • Zeigt den Status des Online-/Offline-Indexvolumes an
  • Suchfunktionen auf der Ebene des Indexvolumens, um eine Diskrepanz in der Anzahl der indizierten und gespeicherten Elemente aufzuzeigen
  • Option zum Exportieren des Berichts im XLS-Format

 


Das Enterprise Vault Dashboard wird auf dem EV Server Installiert, folgende zwei Komponenten müssen noch zusätzlich installiert werden:
 


Das Enterprise Vault Dashboard ist, nachdem Sie sich beim Veritas Support eingeloggt haben, unter Downloads – Updates zu finden.


Als grösster Veritas Platinum Partner in der Schweiz unterstützt die Infoniqa SQL AG Sie gerne beim Finden der richtigen Veritas Lösung für Ihr Unternehmen und bietet Ihnen professionelle Unterstützung an durch einen unserer zertifizierten Senior Consultants.



Ihr Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Bruno Ritter
Support Engineer

Nachricht senden