News

Commvault Endpunktschutz: Sind die Daten auf Ihren Endpunkt-Geräten gesichert?

16. Juli 2021

In einer Zeit, wo wir mit Covid-19 leben und die Mitarbeiter vermehrt remote arbeiten müssen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Daten geschützt und wiederherstellbar sind.

Commvault

Der Schutz von Endpunkt-Geräten (Laptops und Desktops) war noch nie so wichtig wie heute. Wichtig dabei ist, dass die Endpunktschutz-Software einfach sein muss, sonst wird sie von den Benutzern nicht angenommen.


Der Commvault Endpunktschutz automatisiert diesen Prozess für Sie, indem er folgendes bietet:

  • Geplante Backups von wichtigen Ordnern ohne Benutzereingriff
  • Keine Unterbrechung der lokalen Rechnerleistung während des Backup-Prozesses
  • Self-Service-Wiederherstellung von Dateien und Ordnern aus früheren Backups
  • Webbasierte Geolokalisierung zum Auffinden eines verlorenen Laptops
  • Möglichkeit, einen verlorenen oder gestohlenen Laptop aus der Ferne zu löschen


Worauf Sie beim Endpunktschutz achten müssen:

  • Schutz
    Sicherung von Laptop- und Desktop-Daten ohne Beeinträchtigung der Benutzerproduktivität.
     
  • Sicherheit
    Reduzieren Sie das Risiko mit Verschlüsselung, sicherem Löschen, Geo-Location und Remote-Wipe-Funktionen.
     
  • Selbstbedienung
    Bleiben Sie produktiv. Stellen Sie Ihre persönlichen Daten schnell wieder her, mit Zugriff von jedem browserfähigen Gerät.


Commvault bietet ein Endpunkt-Backup mit maximalem Schutz und minimaler Auswirkung. Denn niemand möchte ein automatisiertes Endpunkt-Backup, welches seinen lokalen Rechner verlangsamt während es läuft und die Produktivität der Mitarbeiter stört.

Die Lösungen von Commvault laufen mühelos im Hintergrund, ohne die Leistung des lokalen Rechners zu beeinträchtigen. Mit wichtigen Funktionen wie:

  • Job-Intervall
  • Netzwerk-Management
  • Energie-Management
  • Ressourcenauslastung
  • Clientseitigen Deduplizierung
  • Automatisierten Backup-Zeitplänen

werden Backups nur dann durchgeführt, wenn sie notwendig sind – nur mit den Daten, die sich seit dem letzten Scan geändert haben. Dadurch wird die Netzwerkbandbreite geschont und Backups können sogar über langsame Mobilfunknetze ausgeführt werden.

Die Commvault Endpunktschutz-Software kann problemlos in kurzer Zeit in Ihrem Rechenzentrum zum Schutz Ihrer Endpunkt-Geräte, aber auch für die meisten anderen Anwendungen (Server, Datenbanken, Shares, usw.) intergiert werden.

Sie benötigen eine schnelle Lösung, die in der Cloud läuft? Dann informieren Sie sich jetzt über Metallic.


Melden Sie sich bei uns, wenn wie Ihr Interesse geweckt haben. Als Premier Solution Provider beraten Sie die Spezialisten der Infoniqa gerne und helfen auch bei der Umsetzung!



Ihr Kontakt

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

Thomas Kronenberger
Senior System Engineer

Nachricht senden