SwisS3cloud

Cloud-Backup und -Storage im Infoniqa Rechenzentrum


Cloud Storage Made In Switzerland

SwisS3cloud ist ein Objekt-Storage mit redundanter Datenspeicherung in unserem Rechenzentrum in Zürich. In Kombination mit den Produkten zahlreicher Hersteller kann der Cloud-Speicher nahtlos in Ihr Netzwerk integriert werden und eröffnet ganz neue Möglichkeiten, um Backups und andere Daten wirtschaftlich und sicher zu speichern.

Sie haben jederzeit so viel Speicherplatz, wie Sie benötigen und zahlen nur für das, was Sie nutzen. Unsere Storage-Plattform ist robust, schnell skalierbar und schützt Ihre Daten zuverlässig vor Verlust. Unser Cloud-Speicher wird von den Produkten zahlreicher Hersteller direkt unterstützt. SwisS3cloud ist 100% kompatibel zur Amazon S3 API und kann deshalb mit nahezu allen Produkten verwendet werden, die auch den S3-Storage unterstützen.

Dazu gehören Backup- und Archiv-Lösungen sowie Cloud Storage Gateways und Client Software. Als Business Storage ist SwisS3cloud der ideale Speicherort für Cloud-Backups und kann als mitwachsender Speicher für grosse Datenarchive genutzt werden. Sie können den Cloud Storage wie ein externes Laufwerk in das eigene Netzwerk einbinden und Dateien aller Art speichern. Diese lassen sich dann auch über Webanwendungen im Internet verfügbar machen.


Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Made in Switzerland
  • Datacenter und Firmensitz der Infoniqa befinden sich in der Schweiz
  • 100% native S3 API
  • Wird unterstützt von Herstellern wie Veritas, Cohesity, Dell EMC, NetApp etc.
  • Redundante Datenspeicherung auf unterschiedlichen Storage Knoten
  • Passwortgeschützter Account und verschlüsselter Datentransfer

Ihr Ansprechpartner

Markus Fischer
Director Cloud & Managed Services

Unser Spezialist rund um die SwisS3cloud freut sich, Ihnen die Vorteile und Möglichkeiten der Infoniqa Hosting Services zu erläutern!

+41 44 434 22 26

Testen Sie unsere SwisS3cloud


Möchten Sie unsere Server kostenlos testen oder wünschen Sie ein Angebot?

Folgende Informationen benötigen wir: