Huawei Value-Added Partner für innovative Lösungen


Infoniqa ist Value-Added Partner (VAP) von Huawei, dem weltweit führenden Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationslösungen. Durch das kontinuierliche Engagement in Hinblick auf kundenorientierte Innovationen, sowie durch eine klare Channel Strategie, konnte Huawei im Bereich der Telekommunikation und IT eine führende Rolle übernehmen.

Vom Nischenplayer zum Leader im Gartner Magic Quadrant in nur 5 Jahren


Innerhalb 5 Jahren hat Huawei den Schritt vom Nichenplayer zum Leader in der Kategorie General-Purpose Disk Arrays geschafft. Dies setzt einen wichtigen Meilenstein im Aufbau von Huaweis Storage-Geschäft in Europa – und festigt damit die Position als wichtiger Key-Player im Storage Business.

Lesen Sie hier den kompletten Report

Robuste Datenspeichersysteme von Huawei


Das Portfolio von Huawei OceanStor-Store reicht von umfassenden Enterprise-Storage-Systemen bis hin zu All-Flash- und Cloud-Storage-Systemen.

Mithilfe von diversen integrierten Funktionen, mit denen Leistung und Kapazitätsnutzung optimiert werden, erfüllen die Storage-Produkte von Huawei eine grosse Bandbreite an Anforderungen, so z.B. die Anforderungen von Unternehmensanwendungen im Einstiegsbereich, im mittleren Segment und im High-End-Segment sowie die Anforderungen, die an Big Data, Anwendungen für vertikale Märkte und Cloud-Storage-Anwendungen gestellt werden.

Einige dieser flexiblen Storage-Produkte konvergieren SAN- und NAS-Funktionen, um die Vielseitigkeit zu maximieren, während andere wiederum primären und Backup-Storage konvergieren. Durch die hybride Verwendung von SSDs und HDDs wird die Leistung massgeblich gesteigert und auf die Performance-Bedürfnisse jedes Projektes abgestimmt.

Next Generation Enterprise Storage: Huawei OceanStor V3


SAN & NAS in einem System: Die dritte Generation der Huawei OceanStor Speichersysteme bieten SAN & NAS native auf dem Kontroller an. Zudem verfügen sie über alle nötigen Funktionen wie z.B. Deduplikation, QoS, Dynamisches Tiering, Multi-Tenant und WORM.

Huawei Erfahrung


Zu den erfolgreichen Kundenprojekten von Infoniqa gehören:

CSS Versicherung, Vaudoise, EJPD Eidg. Justiz- und Polizeidepartement, Verkehrsbetriebe Luzern, Bordier & Cie, Basler Zeitung, Migros Ticino, Ofac und viele mehr.

Huawei Success Stories

Infoniqa und Huawei wurden von der ETH Lausanne mit der Migration auf SAP HANA beauftragt


Die Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne (ETH Lausanne) hatte 2015/2016 Infoniqa und deren chinesischen Partner Huawei damit beauftragt, ihre SAP-ERP-Software auf eine neue Hardwareplattform zu portieren. Da die ETH Lausanne von der Performance und der Wettbewerbsfähigkeit der implementierten Lösung überzeugt ist, möchte sie Huawei und ihren Schweizer Wertschöpfungspartner Infoniqa zur Teilnahme an den nächsten Ausschreibungen einladen.

ETH Lausanne Case Study (PDF 771.47 KB)

CSS Versicherung künftig mit FusionServer von Huawei


In den Rechenzentren der CSS Versicherung in Luzern stehen zukünftig FusionServer von Huawei. Für die Erneuerung der x86-Server Infrastruktur schlug der Systemintegrator Infoniqa der CSS Huawei Server vor.

CSS Case Study (PDF 820.99 KB)

Infoniqa SQL AG gewinnt die grosse Backup Redesign Ausschreibung der Stadt Thun


Die Infoniqa SQL AG gewinnt bei der Ausschreibung zum Backup Redesign mit der Stadt Thun einen neuen, bedeutenden Backup Kunden. Der Vertrag beinhaltet die komplette Backup-Infrastruktur sowie die gesamte Migration auf die neu erworbenen Systeme.

Weiterlesen in unserer News

Ofac (Berufsgenossenschaft der Schweizer Apotheker) entscheidet sich bei der Erneuerung des Primär-Storage-Systems für Infoniqa Romandie und Huawei


Schnelligkeit, Performance, Sicherheit, Modularität: Das sind die Vorteile der Storage-Lösung, die Infoniqa Romandie für Ofac eingerichtet hat.

Ofac Case Study (PDF 1.58 MB)

Verkehrsbetriebe Luzern AG (VBL) setzt auf Huawei Storage Solutions


Die IT-Infrastruktur der Verkehrsbetriebe Luzern AG (VBL) musste laufend grössere Datenmengen verarbeiten. Tagsüber wurden Spitzen erreicht, die ein reibungsloses Arbeiten verhinderten. In der Nacht liefen zudem Batch-Verarbeitungsjobs. Diese Herausforderungen konnte das System zunehmend nicht mehr meistern.

VBL Verkehrsbetriebe Luzern Huawei (PDF 446.66 KB)
Huawei Value-Added Partner

Huawei ist eines der führenden, weltweit tätigen ICT-Unternehmen und arbeitet mit 45 der 50 Top-Telekom Firmen der Welt eng zusammen. Gegründet 1988, ist Huawei in den letzten 25 Jahren rasch gewachsen und ist heute mit seinen über 170'000 Mitarbeitern weltweit in 140 Ländern tätig. Der Umsatz von Huawei betrug 2014 rund 46,5 Milliarden USD, bei einem jährlichen Wachstum von 8-10%.

Huawei ist zu einem bedeutenden Arbeitgeber in der Schweiz geworden Huawei Switzerland arbeitet in der Schweiz mit allen drei grossen Telekom-Anbietern eng zusammen und beschäftigt zurzeit 450 Angestellte.

Huawei News


  • Huawei OceanStor 18000 V3 ist beste High End Storage Lösung


  • CSS Versicherung künftig mit FusionServer von Huawei


  • Huawei OceanStor Dorado V3: Blitzschnell und Grundsolide

Alle News